Frohes neues Jahr!

 

<

 

 

Die GdP-Direktionsgruppe Bundespolizei Hannover wünscht allen Kolleginnen und Kollegen ein gutes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr!

Traditionelles Kinderfest in Göttingen bei Hitze und Sonnenschein

Auch in diesem Jahr hat die Kreisgruppe Bundespolizei Hannover der Gewerkschaft der Polizei gemeinsam mit dem WEISSEN RING am letzten Freitag vor den niedersächsischen Sommerferien wieder ein Kinder- und Familienfest auf dem Göttinger Bahnhofsvorplatz organisiert. Das Kinderfest jährte sich nun zum 10. Mal und das Wetter spielte hervorragend mit. Neben dem traditionellen Spielmobil mit Hüpfburg, Torwandschießen, Kinderschminken, Hockey, Pedalinos und vielen anderen Spielmöglichkeiten unterstützten in diesem Jahr auch eine ganzer Reihe anderer Einrichtungen und Behörden die Veranstaltung. Weiterhin besuchte "Hildwin" gemeinsam mit dem Präventionsteam der BPOLI Hannover die Veranstaltung. Gut angenommen wurde auch die kostenlose Fahrradregistrierung der Polizeiinspektion Göttingen. Der Leiter der Polizeiinspektion Göttingen, Thomas ... (weiterlesen)

24. Juli 2015 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
Vorwürfe gegen Bundespolizisten in Hannover: Direktionsgruppe Hannover ist entsetzt!

Nach den massiven Vorwürfen gegen einen Beamten der Bundespolizei in Hannover hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine rückhaltlose Aufklärung gefordert. Es erfülle ihn mit Scham und Wut, wenn gegen einen Polizisten staatsanwaltschaftliche Ermittlungen eingeleitet werden, weil er womöglich im Dienst mehrere Menschen gequält haben soll, sagte der GdP-Bundesvorsitzende Oliver Malchow am Montag in Berlin. Malchow. „Sollten sich die Vorwürfe am Ende des Ermittlungsverfahrens als zutreffend erweisen, so hat dieser Beamte in unserer auf rechtsstaatlichen Prinzipien fußenden Polizei nichts mehr zu suchen. Es ist nicht akzeptabel, dass das für die Polizei wichtige Vertrauensverhältnis zu den Bürgern durch eine solche verwerfliche Tat ... (weiterlesen)

18. Mai 2015 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
Einweihung der Containeranlage der BPOLI Bad Bentheim

Am 29.05.2015 wurde bei der BPOLI Bad Bentheim die neue Containeranlage für die Inspektion mit einer kleinen Feier offiziell eingeweiht. Auf Einladung von Herrn Präsident Osterroth nahmen der Leiter Sparte Facility Management (Geschäftsbereiche Bauen und FM) der BIMA Herr Leide, Vertreter des Bundespolizeipräsidiums Potsdam und der Bundespolizeidirektion Hannover und die Inspektionsleitung aus Bad Bentheim, und der Inhaber des Containerbetriebes teil. Den personellen Rahmen rundeten die Kolleginnen und Kollegen des die Containerräume nutzenden Ermittlungsdienstes der Inspektion ab. Ebenfalls offiziell eingeladen waren unser Direktionsgruppenvorsitzender und Vorsitzender des BPR Martin Schilff, Vorsitzender und Vertreter des GPR Hannover Udo Glinke und Dieter Lazarus sowie der Vorsitzende des PR Bad ... (weiterlesen)

2. Mai 2015 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
Arbeitstagung der GdP-Direktionstarifgruppe

Am 21. und 22.01. trafen sich die Tarifvertreter der Kreisgruppen zur ersten Arbeitstagung der GdP Direktionstarifgruppe in Hannover. Insbesondere die Themen der aktuellen Entgeltordnung, der Dienstkleidung der FKD-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Personalgestellungen zur BIMA und auch die Personalratswahlen 2016 wurden in konstruktiver und kollegialer Art und Weise erörtert. Der Vorsitzende Frank Zeidel informierte die Tarifgruppe zudem über Neuerungen und erläuterte seinen gewerkschaftlichen Situationsbericht zum Tarifbereich. Foto: v.l. Frank Zeidel, Reinhard Latal, Hubert Koch, Thorsten Lange, Ina Becker, Jörg Eckhoff Wir für Euch - GdP Text/Foto: Michael Ramsay (weiterlesen)

26. Januar 2015 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
Martin Schilff zum Jahresende 2014

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Schon neigt sich das Jahr wieder dem Ende und die Weihnachtstage und der Jahreswechsel stehen bevor. Die Zeit ist so schnelllebig, dass man sich an viele Dinge die in seit dem letzten Weihnachtsfest passiert sind, schon kaum noch erinnert: Nach der Bundestagswahl am 22.09.2013 lag zur Regierungsbildung ein Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD auf dem Tisch. Als "Randbemerkung" war auch die Bundespolizei enthalten. Man wollte diese als wichtigen Baustein der inneren Sicherheit finanziell gut zur Aufgabenerfüllung und Weiterentwicklung ausstatten. Dies gelang dann leider nur bis zum Herbst diesen Jahres, als die Bundespolizei quasi "Insolvenz" anmelden musste und noch nicht ... (weiterlesen)

9. Dezember 2014 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
WIR für EUCH in Berlin – Demo „Tatü Tata – Nix mehr da!“

Am 04.11.2014 haben ca. 300 Mitarbeiter der Bundespolizei aus Vollzug, Tarif und Verwaltung vor dem Bundesministerium des Innern auf der Moabiter Brücke in Berlin gegen den massiven Personalmangel und die schleichende Arbeitsverdichtung sowie die überalterte Ausstattung der Bundespolizei demonstriert. Auch aus der Direktionsgruppe Hannover haben sich die Vorstände der Kreisgruppen für Euch auf den langen Weg in die Bundeshauptstadt begeben. In den vergangenen Jahren hat die Bundespolizei zahlreiche neue und gleichzeitig nicht originäre Aufgaben von der Politik gestellt bekommen. Der beanspruchte Personalkörper wurde jedoch nicht entsprechend angepasst. Zahlreiche Hinweise und Hilferufe wurden von den Verantwortlichen ignoriert bzw. unter dem für uns skandalösen ... (weiterlesen)

6. November 2014 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
Aufruf zur Demo am 4. November um „fünf vor zwölf“ in Berlin!

Aufruf zur Demo am 4. November um "fünf vor zwölf" in Berlin! Wir wehren uns gegen das Kaputtsparen unserer Behörde! 4. November 2014, ab „fünf vor zwölf“ (11:55 Uhr) Moabiter Brücke, 10557 Berlin Das Maß ist voll! Die Bundespolizei wird schleichend kaputt gespart, die Haushaltssituation ist desolat. Daran ändert auch die jüngste Aufhebung der Haushaltssperre für 2014 nichts. Was wir alle tagtäglich in unseren Dienststellen erleben, spricht eine deutliche Sprache: Die Bundesregierung stellt die Sparpolitik über die Sicherheitsverantwortung. Wir merken es an Material und Ausstattung: Ob rostende Streifenwagen, marode Dienststellen, oder fehlende Dienst- und Schutzkleidung… Wir merken es an uns selbst und unseren KollegInnen: Ständige personelle Unterdeckung, steigende Belastungen und Fremdverwendungen, ... (weiterlesen)

30. Oktober 2014 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
GdP-Aktion „Tatü Tata nix mehr da !“ am 4. November in Berlin

GdP – AKTION MIT DEM MOTTO: TATÜ TATA – NIX MEHR DA !!! Die GdP -Bezirk Bundespolizei- plant aufgrund der aktuellen personellen und wirtschaftlichen Probleme eine öffentlichkeitswirksame Aktion in Berlin zu den brennenden Themen der Bundespolizei! Dabei soll klargemacht werden: 1. Keine Abordnung zu anderen Behörden mehr! 2. Keine Einsätze für Dritte z.B. Länder mehr! 3. Keine Abordnung aus der Linie in die Stäbe! 4. Im Objektschutz und der Luftsicherheit soll eine Wachpolizei gefordert werden! 5. Keine Fanbegleitung mehr, solange die Bahn nicht zahlt (§ 3 Abs. 2 BPOLG)! 6. AA-Verwendungen, Missionen, BKA-Abordnung einstellen! Es geht auch um den geplanten „Dienstpostenklau“, die (Dauer-) Abordnungen sowie die katastrophale Haushaltssituation in ... (weiterlesen)

17. Oktober 2014 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
Tag der deutschen Einheit in Hannover – GdP im gemeinsamen Betreuungseinsatz

Die Feierlichkeiten zum 3. Oktober 2014, als bundesweiter Feiertag zur Wiedervereinigung, 25 Jahre nach der Maueröffnung, fanden dieses Jahr in Hannover unter dem Motto "Einheit durch Vielfalt" statt. Neben den offiziellen Feierlichkeiten bot die Stadt Hannover bei einem Bürgerfest am 02. und 03. Oktober rund um das Neue Rathaus und am Nord- und Ostufer des Maschsee's den Besuchern die Möglichkeit zur Information. Alle Bundesländer, die Verfassungsorgane, viele Institutionen, Organisationen und Glaubensrichtungen präsentierten sich ebenso den Hunderttausenden von Besuchern wie niedersächsische Verwaltungszweige, die Blaulichtorganisationen, darunter die Bundespolizei, der Zoll und von der Landespolizei Niedersachsen das LKA, die PD Hannover sowie die Polizeiakademie. ... (weiterlesen)

6. Oktober 2014 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |
GdP Party in Langelsheim – Prominente schossen für mehr Zivilcourage auf die Torwand

Martin Schilff, der Organisator der 13zehnten Benefizparty der Gewerkschaft der Polizei (GdP), „Sportler setzen Zeichen-für eine gewaltfreie Jugend, die gemeinsam mit der Langelsheimer Schützengesellschaft und dem WEISSEN RING durchgeführt wurde, hatte wieder ein Gespür für ein fantastisches Programm. Über 400 Gäste waren vom Auftritt der Trommel AG der OBS Langelsheim unter der Leitung von Dr.Maciej Binkowski genauso begeistert, wie von der Fitboxeinlage der Schützenschwester Astrid Rothard mit dem ehemaligen Hessischen Schwergewichtsmeister und Respekttrainer Lothar Kannenberg. Die Einnahmen des Prominententorwandschießens wie auch der Gesamterlös der Veranstaltung sind wieder für Kinder- und Jugendprojekte in Langelsheim bestimmt. Dafür gaben die Teilnehmer und Unterstützer ... (weiterlesen)

25. Juni 2014 | Bereich: Aktuelles | Keine Kommentare | Drucken |